Sauerkirschlimes selber machen

Sauerkirschlimes selber herstellen

Limes sind besonders in der warmen Jahreszeit beliebt. Ob zum Grillen oder für die Party – Sauerkirschlimes selber machen lohnt sich in jedem Fall – und ist wirklich einfach hergestellt!

Zutaten

  • 500g Sauerkirschen, aus dem Glas
  • 150g Zucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • 50ml Kirschwasser
  • 200ml Wodka

Zubereitung

Um den Sauerkirschlimes selber zu machen, musst Du die folgenden Zubereitungsschritte erledigen:





  1. Sauerkirschen durch ein Sieb abgießen, die Flüssigkeit unbedingt aufbewahren!
  2. Sauerkirschen, Zucker und Zitronensaft in einen Standmixer geben oder in einer Schüssel mit dem Pürierstab feind pürieren.
  3. Das Kirschwasser und den Wodka dazugeben. Am besten eignet sich eine große Schüssel oder ein Kochtopf zum Mischen.
  4. Nun musst Du testen, wie es um die Konsistenz des Sauerkirschlimes in Eigenproduktion bestellt ist. Wenn der Sauerkirschlimes noch zu dickflüssig ist, dann kannst Du einfach mit etwas von der Flüssigkeit aus dem Kirschglas auffüllen. Zu flüssig sollte er jedoch nicht sein.

Sauerkirschlimes servieren

Zum anrichten des selbstgemachten Sauerkirschlimes benötigst Du Glasfalschen, in diese kannst Du den Kurzen abfüllen und dann verköstigen. Am besten eignen sich Flaschen mit Drehverschluss. Aber für dieses Sauerkirschlimes Rezept sind Glasflaschen mit Bügelverschluss auch prima.

Zum Ausschenken des Sauerkirschlimes benötigst Du noch kleine Kurzegläser. Am besten durchsichtige, dann kommt die rote Farbe schön durch.

Sauerkirschlimes Rezept Tipps

Du kannst Für diesen Limes auch frische Kirschen nehmen. Die musst Du dann allerdings erst entsteinen, was eine ganz schöne Arbeit ist. Wenn Du Sauerkirschlimes selber machen willst, kannst Du auch mit weiteren Zutaten rumprobieren. Manch Partygast mag vielleicht eine leichte Vanillenote. Um eine Vanillenote in deinem Sauerkirschlimes zu erzeugen, kannst Du einfach ein Packet Vanillezucker vor dem Pürieren dazugeben.

Wenn Du den Geschmack des Kirschwassers etwas dominanter machen möchtest, kannst Du statt den angegebenen 50ml einfach 100ml oder gar 150ml Kirschwasser dazumischen. Aber Vorsicht, Kirschwaser schmeckt sehr kräftig und man sollte daher eher sparsam damit umgehen.

Weitere leckere Limesrezepte findest Du hier:

Erdbeerlimes selber machen

Himbeerlimes selber machen

Tipps und Infos: Likör selber machen

Rezept zum Selbermachen
Rezeptname
Sauerkirschlimes
Veröffentlicht
Vorbereitugnszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit für dieses Rezept




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*