Rote Bete Salat

In der Amazon Cocktail Lounge findest Du zu jedem Snack den passenden Cocktail!

Rote Bete Salat – eine Vitaminbombe

Der Rote Bete Salat steht bei mir besonders im Herbst und im Winter ganz weit oben auf der Speisekarte. Durch die frischen Zutaten ist der Salat eine richtige Vitaminbombe, und das schadet ja besonders in den kalten Jahreszeiten nicht. Kinder mögen Rote Bete oft nicht so gerne, besonders wenn man eine erwischt, bei der dieser typisch erdige Geschmack besonders ausgeprägt ist.





Etwas ältere Gäste wissen das Geschmackserlebnis der Roten Bete meist auch in Form eines Salats zu schätzen. Ich finde besonders die Kombination mit Schafskäse interessant. Dieses Rezept habe ich eben auf einem andren Blog gefunden und es gleich ausprobiert und etwas weiterentwickelt. Das Ergebnis war wirklich lecker, und wie immer leicht zuzubereiten. In wieweit sich der Rote Bete Salat für Partys eignet, muss jeder selber wissen. Die Gäste müssen Rote Bete Mögen und was man aber auch nicht vergessen sollte ist, dass Rote Bete üble Flecken auf der Kleidung hinterlassen kann. Also immer schön vorsichtig am Buffet 😀

Zutaten für den Rote Bete Salat

  • 3 Rote Bete
  • 1/2 Apfel
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 100 g Schafskäse
  • 1EL Honig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Kräuteressig
  • 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 Prise Pfeffer

Den Rote Bete Salat zubereiten

Als erste röstet man die Pinienkerne und die Kürbiskerne an, wenn man mag, kann man die Kerne nach dem Anrösten grob hacken – muss man aber nicht. Dann wird der Schafskäse zerbröselt, nicht zu fein aber auch keine dicken Klumpen übrig lassen.

Nun die Rote Bete und den Apfel schälen. Den Apfel von seinem Kerngehäuse befreien. Apfel und Rote Bete erst in 5mm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben dann in Streifen schneiden und diese wiederum in Würfel zerschneiden. Die Würfelchen sollten etwa die gleiche Kantenlänge haben.

Öl, Essig und den Zitronensaft zu einem Dressing vermischen, etwas Pfeffer dazu. Dann alle Zutaten in einer Rührschüssel zum Rote Bete Salat vermengen vermengen.

Anrichten

Das Anrichten des Rote Bete Salates ist easy: einfach die fertige Rote Bete Salat Masse etwas ziehen lassen, vielleicht eine halbe Stunde. Dann den Rote Bete Salat nochmal gut durchmischen und in kleinen Portionen in etwas kleineren Glasschälchen anrichten. Ein oder zwei Blätter Petersilie machen sich prima als Deko.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*